Mittwoch, 24. November 2010

Treppenlichter


Heute habe ich eine Idee verwirklicht,
die mir schon lange im Kopf herum schwirrt.
 
Ich habe alle meine
 Lichterhäuschen
zusammengesucht,
viele meiner Tannenbäume aus den Tiefen des Kellers gekramt
und alles auf unsere Treppe arrangiert.


Endlich habe ich mal alle
Häuser
zusammen auf einem Bild.

 

Aber nun habe ich ein ´
Problem:

Es gefällt mir so gut, dass ich sie am liebsten stehen lassen würde ...


... nur wie soll ich die Treppe putzen?

Ausserdem fehlen mir die Häuser an anderen Stellen.

  Grüße


Kommentare:

  1. Hallo!
    Wie schööön! Die MUSST du stehen lassen...
    Pfeif auf Treppe putzen... oder putz drumherum! Es sieht einfach so herrlich gemütlich aus!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin,
    das sieht wunderschön aus. Bitte so lassen. Dann wird ab jetzt eben nur noch alle 2 Wochen geputzt.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Ist das schön!!! Ich würde sie auch stehen lassen, dann musst Du halt entweder alles immer abräumen oder seltener putzen (ich hätte damit kein Problem *lol*). Wenn sie dir an anderer Stelle fehlen, gleich es halt mit Weihnachtsdeko oder ein oder zwei neuen Häusern aus.

    GLG Sylke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Karin,
    also wirklich...die kannst du nicht mehr wegstellen...sie musst du unbedingt stehen lassen.
    Putz einfach drumherum...wird schon mal gehen.
    Sieht richtig super aus mit den Tannenbäumen, eine nette Idee hast du gehabt.
    Schönen Tag noch...bin auch gerade dabei es kuschelig...weihnachtlich zu machen...die Kekse duften schon im ganzen Haus.
    Liebe Grüße
    Sue
    ...und, es warten bestimmt noch Häuschen bei den Händlern(grinz).

    AntwortenLöschen
  5. Ganz klar: Drumrumputzen!!!
    Das sieht sooooo wundervoll aus!
    Nicht nur die Deko, auch die Treppe ist ein Traum! Ich bin ganz hin und weg vor Begeisterung!
    Ich beneide Dich ohne Ende um Deine Häuschen... ich habe immer noch keins:(( Ich möchte auch so gerne ein weißes, wie Du... aber ich finde keins:(
    Ich wünsche Dir noch einen schönen, kuscheligen Mittwoch!
    GGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Karin..ich bin begeistert und würde es auf jeden Fall so lassen,auch wenn die Häuschen an anderer Stelle eine gute Figur machen und das mit dem Putzen würde ich gerne in Kauf nehmen:-)))Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karin,

    deine Häuschen sehen sooo schön aus auf der Treppe! Aber ich hätte das gleiche Problem, außerdem besteht die Gefahr, dass man abends oder nachts mal was runtertritt, deswegen steht bei mir auch nie was auf der Treppe...
    Trotzdem sind deine Häuschen herzallerliebst anzuschauen!!

    Ganz liebe Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
  8. ...Glanz und Sternenlicht wie ein heller Traum mehr sehe ich nicht... geblendet von der Schönheit.
    :) Alice
    P.S. komm biiiiiiitte zu mir zum Dekorieren!

    AntwortenLöschen
  9. hallo karin,

    schön sieht es schon aus bei dir, richtig gemütlich für die bevorstehende adventszeit!

    ich möchte dich gerne was fragen.....
    die blechschildchen mit den adventszahlen gehen mir überhaupt nicht mehr aus dem kopf..... kannst du mir sagen, wo ich die bekommen könnte?
    leider gibt es bei uns in der schweiz nicht sehr viele läden mit shabby chic sachen, glaube kaum, dass ich die hier kriege, aber evt. online von irgendwoher.....

    ich würde mich riesig freuen, wenn du mir da behilflich sein könntest, lieben dank!

    ganz liebe grüsse aus der schweiz,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Karin, das schaut sooo süß aus, das ist ja schon ein kleines Dorf, Licht zu Weihnachten ist ein tolles Symbol, für das Licht das an Weihnachten geboren ist.
    Schönen Abend Dir,

    Ps. wenn ich das so sehe, will ich gleich auch alles dekorieren.

    AntwortenLöschen
  11. Nein, definitiv nein Karin, die gehören wirklich auf die Treppe! Sieht genial schön aus.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  12. Karin!!

    Das sieht sooooo zauberhaft schön aus! Ich hab mir die Bilder jetzt den ganzen Tag immer wieder angesehen, SO gemütlich! Ich wünschte, wir hätten einen Stiegenaufgang (aber wir haben alle 180qm auf einer Ebene.... leider...). SO hübsch! Ich würd das so lassen und das 1. Bild ist mein absoluter Favorit!!

    Kerzenwarme Grüße!
    Nora

    AntwortenLöschen
  13. Ich nochmals,

    ich LIEBE FKK`s !!! :-D (Der Ausdruck in dem Zusammenhang ist genial!!)
    Nein, ernsthaft - ich mag Familienfeiern sehr gerne, nur leider ist unsere Familie nicht sehr groß, es gibt keine Geschwister und so weiter, daher fallen die eher selten (eben zu Geburtstagen und Weihnachten nur) aus und das tut mir machmal fast leid...

    Schlaf gut,
    Nora

    PS: Ja, alles auf einer Ebene ist auch sehr praktisch, aber wenn ich deine Bilder noch länger ansehe, ich schwöre: ich bau eine Treppe!! (für die Weihnachtszeit halt, zum dekorieren ;-) )

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Karin diese Treppe sowie du sie gestaltet hast ist ein Traum!Bitte nicht wegräumen,lass es so es ist so wunderschön.Wegen den putzen mach dir mal keine sorgen,rundherum wischen oder hoch heben ist doch egal,wegen der paar Wochen.
    Ich habe deinen Blog heute erst gefunden,warum erst heute weis ich nicht,aber ich nehme dich nun mit auf meinem Blog.Liebe Grüße aus Österreich von Edith.

    AntwortenLöschen
  15. Oh liebe Karin..
    als ersters dachte ich mir das Bild wäre aus einer Wohnzeitschrift.. und das meine ich total ernst..
    Es sieht soooooooo himmlisch aus.. und diese Häuschen könnte ich dir allesamt stibizen ;O))
    ggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  16. Ui, die Treppe sieht super aus! Was für wunderschöne Häuschen. Bloß nicht weg räumen, drum herum saugen, würde vielleicht klappen. Wow, die Bilder sehen sooo super aus. Eine super Idee hast du da gehabt.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Pah, Treppen putzen wird eh völlig überbewertet! *träller*

    Das sieht phantastisch aus, wer braucht da noch saubere Stufen?! :-))))

    Herzliche Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  18. Putzen ist doch nur lästige Arbeit. Genieße die Weihnachtszeit und lass die Häuschen wo sie sind.
    Und die Stellen an denen die Häuschen jetzt fehlen, werden eben mit neuer Deko gefüllt. Frau ist doch da flexibel.
    Wir finden doch immer neue Deko.Grins.
    Also ich glaubeich würde sie Hochheben oder drumherum staubsaugen.

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  19. liebe karin,
    herzlichen dank für dein kommentar auf meinem blog! ich werde heute ein mail an anja senden, hoffentlich habe ich glück.....
    einen schönen tag wünscht dir,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Karin,
    habe schon oft in Deinem Blog gestöbert und finde ihn ganz wunderbar.Die Lichterhäuschen sehen toll aus! Ich würde sie auf jeden Fall stehen lassen und einfach drumrumputzen.
    Viele liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  21. Hallo, liebe Karin ...

    solltest Du jetzt immer noch nicht wissen, dass Du diese wundervollen Häuschen unbedingt stehen lassen MUSST, dann gebe ich halt auch noch mal meinen Senf dazu:
    Wehe, Du räumst sie weg!!! ... :))
    Ich komme zum Kontrollieren!!
    Deine Adress hab' ich ja jetzt ..*grins*..

    Ganz liebe und herzige Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Karin,

    dein Treppenhaus ist ein Traum.Ich bin begiestert.

    herzlich Conny

    AntwortenLöschen
  23. Traumhaft schön! Da gibts nur eine Möglichkeit: Stehenlassen, nächstes JAhr wieder putzen, und noch ein paar Häuschen kaufen...
    GGLG
    Dea

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Karin,

    habe gerade eben deinen Blog entdeckt... und fühle mich pudelwohl bei dir!!! Deine Weihnachtsdeko einfach zauberhaft... also diese Lichterhäuschen auf der Treppe sind toll... ich würd einfach drumrum putzen;-))
    Hab mich gleich mal in deine Leserliste eingetragen damit ich ja nix mehr verpasse;-))
    Ganz liebe Grüße von der Stadthexe Ursula... die sich momentan im verregneten Malta vor dem Computer die Zeit vertreibt...

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Karin,
    wow... wie schön eure Treppe aussieht.....und mit den Lichterhäuschen einfach perfekt... da wird das Putzen einfach drumrum verlegt;o))Hab mir auch grad deine vorherigen Posts angesehen... ja, ja, die Adventsanhänger kommen mir irgendwie bekannt vor,lach.
    Ganz liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  26. Deine Treppe sieht richtig toll mit der Dekoration aus, ich mag diese Zinkhaeuschen ja auch so gerne, hab aber selbst nicht mal eins! ;0)
    Lieben Dank auch zu Deinem Kommentar zu meinem Spitztueten, aus Papier sehen die bestimmt auch super aus und sind schnell gemacht.
    GLG Maren

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Karin - unbedingt stehen lassen! Das sieht einfach klasse aus.
    Viele Grüsse, Bine

    AntwortenLöschen
  28. Wirklich stehen lassen .Sieht so schön aus .LG Oma

    AntwortenLöschen
  29. ICH LIEBE DIESEN STIEGENAUFGANG! hoffentlih sehen wir heuer in der weihnachtszeit wieder viele viele bilder davon :)

    lg nora

    AntwortenLöschen