Donnerstag, 24. November 2011

Zapfenkranz



Ihr Lieben,

gestern hatte ich lieben Besuch von einer Freundin und ihrer Familie.
Da Sonja nach einem Sturz und
längerem Krankenhausaufenthalt ihren linke Hand nicht bewegen kann,
 bat sie mich ihr einen Zapfenkranz zu fertigen. Sie brachte Zapfen mit, ich holte meine Klebepistole hervor und ruckzuck ist dieser schöne Kranz entstanden.

Gerne hätte ich ihn hier behalten :)

Bevor er aber dann sicher verstaut bei ihr im Auto landete
konnte ich noch schnell ein Foto machen.

Wie ich finde ist er sehr schön und zeitlos geworden
und vielleicht ist es eine Idee für den ein oder anderen von euch ihn nachzumachen.

Liebe Sonja,
hab viel Spaß mit dem Kranz und gute Besserung für deine Hand  
und alles was dazu gehört ;-)


Allen Kranken unter euch wünsche ich ebenso gute Besserung
und
 euch allen wünsche ich gutes Gelingen für eure Weihnachtsdeko,
ich freue mich auf eure Bilder

Liebe Grüße

Karin


Kommentare:

  1. Unbekannterweise von mir alles Liebe und Gute Besserung!!!!!

    Der Kranz ist sehr sehr schön geworden!
    Aber dein Kranz aus dem letzten Beitrag gefällt mir ebenfalls super gut!!!!!!!

    AntwortenLöschen