Dienstag, 22. November 2011

Es weihnachtet


 Langsam aber sicher hat auch mich
- trotz Sonnenschein- die
Weihnachts-deko-lust
gepackt.


 Morgens,
wenn alle Männer das Haus verlassen haben und
die ersten Hausarbeiten erledigt sind,
bei einer heißen Tasse Kaffee,
werden im Haus Nr 28 Girlanden aufgehängt,
 Lichterketten geprüft und gewechselt :(,
(kann nicht jemand mal kleine Lichterketten erfinden, die mehrere Jahre hintereinander funktionieren?)
Kränze gewickelt und beklebt,
 und Weihnachtsdeko auf Brauchbarkeit für dieses Jahr gesichtet.

 Nachmittags dann ab halb fünf werden die ersten Teelichter entzündet
und es wird wunderbar gemütlich.


 
Am Wochenende haben meine Männer bereits Plätzchen gebacken und
der Duft war im ganzen Haus zu riechen.





Ich denke bei euch allen geht es ähnlich zu
und ich freue mich riesig euch bei euren Weihnachtsvorbereitungen
über die Schulter zu schauen.

Schön, dass es euch gibt !

Machts euch schön und passt auf euch auf

Karin

Kommentare:

  1. Die DEKO sieht supe raus. Leider habe ich dafür momentan keine Zeit für Vorweihnachtliche Deko.
    einfach toll.
    LG anja

    AntwortenLöschen
  2. Oh...liebe Karin,

    schön, dass es dich gibt! Und ja, schön, dass es bloggen gibt...es macht so viel Spaß euch allen zu zu sehen!

    Ganz liebe Grüße,

    Diana

    AntwortenLöschen
  3. ....ja bei uns zieht auch langsam die Weihnachtsdeko ein...macht richtig Spaß wenn alles so gemütlich wird !!
    Auf jedenfall sieht es sehr schön bei Dir aus!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen