Donnerstag, 16. Dezember 2010

Konsequenz .... oder Erziehung einmal anders!

 Heute morgen beim Frühstück habe ich die
 Frage aller Fragen
gestellt :

Was soll ich heute kochen ?
Was möchtest du heute essen ?

Und dreimal habe ich von einem meiner Söhne die gleiche Antwort bekommen.

So sah dann sein Mittagstisch aus!



 
Schade, dass ihr die Gesichter und das Gelächter der drei Jungs nicht sehen konntet !

Diese kleinen Begebenheiten bereichern
dann und wann unser Familienleben
und bleiben
uns allen in guter Erinnerung.
 

Kommentare:

  1. hihihihiiiiiiiiiiii!!!

    DAS klau ich mir, ja, darf ich?!???!

    Ich frag den Lieblingsmann immer und das ist immer seine Antwort, jetzt weiß ich, wie ich da drauf reagieren kann!

    LG Nora

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin,
    das ist ja klasse!!!! Ich mußte gerade herzhaft lachen. Die Idee muss ich mir merken. Das ist doch die typische Antwort eines jeden Mannes.
    Nachdem mir das tägliche "Ist mir egal" zu blöd wurde, haben wir einen Essens-Plan aufgestellt. Jeden Samstag darf sich jeder für die kommende Woche etwas wünschen und bei einem 6-Personen-Haushalt bekommt man die Wochen schon voll. Nach diesem Plan wird dann eingekauft und koche ich dann nach Lust und Laune.
    GGLG und guten Appetit ;o)
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Ha, super! Genau das gleich höre ich auch jeden Tag. Geniale Idee, werd ich mir mal sofort merken und eventuell als Inspiration drauf zurück greifen. Aber, ich sag meinen Kindern dann, das das DEINE Idee war, ha... kleiner Scherz.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Cool ! Die Gesichter hätte ich gerne gesehen. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Hihihi...

    hätt ich auch gerne gesehen!
    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. :))))))))))))))))))) Genial, habe was von Dir gelernt ;) Herzlichst - Alice

    AntwortenLöschen
  7. Supi - das ist einfach großartig - ich kann diese Antwort nämlich nicht ausstehen.
    "Leider" verwöhnen mich all meine Kinder damit nicht - nein, sie haben alle einen Wunsch was das Essen betrifft - und gerade die Zwillinge meistens zwei unterschiedliche Antworten parat....:o))
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. ....wirklich Klasse!!So könnte es auch bei uns aussehen!!Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. *kreisch*
    Karin das ist Klasse!-Das ´´koche `` ich morgen auch mal nach! ;-)
    Ist bei uns auch fast täglich, Wunsch! ;-)
    *lach*
    Lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Karin, Du bist eine Mutter mit Humor!
    Bei uns muss gegessen, was auf den Tisch kommt.
    Wenn ich meinen Mann frage, was ich morgen kochen soll, ist er überfordert (wieder eine Entscheidung, die man treffen muss :-)
    LG

    AntwortenLöschen
  11. DAs hätte ich gerne gesehen. Die verdutzeten Gesichter. .....
    Aber der Satz ist mir so bekannt. Wenn ich meine Männer frage, was ich kochen soll, sagen sie mir auch immer... ist mir egal.
    Werde diese Art der Interpretation auch mal ausprobieren.
    Bis dahin
    einen schönen abend noch
    Anja

    AntwortenLöschen
  12. Coool!!! Ich lach` mich gleich schlapp hier:)))
    Das mache ich mit meinen Rabauken auch mal:)))
    GGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Karin, du bist ja drauf! Ich wäre gerne gestern als Mittagsmäuschen bei dir gewesen. Da ich deine Jungs ja kenne, habe ich dieses Bild vor mir :). Nette Familienanekdote.Von hier aus ein schönes Wochenende. Sehen wir uns Sonntag zum Konzert "Weihnacht 21" ? LG Elke

    AntwortenLöschen