Dienstag, 23. Februar 2010

Eure Meinung ist gefragt


Angeregt durch einen anderen Blog (leider finde ich ihn nicht mehr wieder) stelle ich heute auch mal ein Spiegelbild ein. Es ergibt sich ein interessanter Blickwinkel !
*
Dieser Spiegel schmückt noch nicht lange unser Wohnzimmer.
An dieser Stelle über der Couch hing früher ein dreiteiliger, farbiger Druck einer Toskana Landschaft. Daher gibt es über dem Spiegel auch noch drei Nägel, die entfernt werden sollen wenn wir uns sicher sind, dass der Spiegel für uns dort richtig hängt.
Jetzt kam ich auf die Idee, einen Nagel für Dekozwecke zu nutzen,
denn der Spiegel allein war mir, nachdem meine Augen jahrelang etwas Buntes an dieser Stelle gewohnt waren, etwas farblos. So gefällt er mir schon besser.

Was meint ihr? Habt ihr noch eine gute Dekoidee für unseren Spiegel?
Gedacht habe ich auch schon an ein Regalbrett unterhalb des Spiegels. ?-)
In vielen Blogs habe ich schon gestöbert, aber bin nicht so richtig fündig geworden.

Ich freue mich auf eure Meinungen und kreativen Vorschläge
Liebe Grüße






Kommentare:

  1. Hallo Karin.
    Schöne Idee das mit dem Spiegel.Manchmal
    wirken die einfachsten Dinge wie ein Wunder.Toll.
    Wünsche dir eine schöne Woche.Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karin,
    die Idee mit dem Spiegel find ich sehr gut...hab auch ein Tascana Bild über der Couch,aber noch nicht so lang,also an abhängen noch nicht zu denken,obwohl ich von dem ganzen weiß hier so inspiriert bin, ich könnte andauernd streichen...
    Ich würde auch nicht so sehr viel dekorieren an bzw. unter dem Spiegel...Kleinigkeiten, denn größere Dinge ziehen wieder zu viel Aufmerksamkeit auf sich und der schöne Spiegel soll doch wirken....LG christel

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin,
    ...den Spiegel finde ich toll....mit dem Regalbrett darunter ist eine Super Idee....da kannst Du Leuchter und allerlei Deko draufstellen.
    Eine kleine Wimpelgirlande würde sich auch noch gut vor dem Spiegel machen.
    Schönen Tag noch und lieben Gruß sendet Dir Anja

    AntwortenLöschen