Mittwoch, 12. Mai 2010

Schön, dass es dich gibt... oder Treue ist langweilig


Als ich heute aufgestanden bin,
brennt ein Feuer im Kamin.
Die Küche ist aufgeräumt und kein Krümel liegt unterm Tisch.
Im CD-Spieler läuft ein Stück, das ich sehr mag.
Du hast den Frühstückstisch schon gedeckt,
und der Milchkaffee ist  schon gekocht und
mit einem Löffel Zucker gesüßt.

Kein anderer Mann kennt meine Geheimnisse wie du.
Keiner weiß, worüber ich mich freue.
Die Leute sagen, Treue sei langweilig,
altmodisch und ohne Leben.
Dabei kann ich sie sehen -
und sie ist schön.
Ich kann sie schmecken -
und sie schmeckt gut.
Ich kann sie fühlen -
und ich fühle mich warm und geborgen und sicher.
Seit ich dich kenne, habe ich keinen Tag gezweifelt,
dass du zu mir gehörst.
Du bist bei mir und dafür danke ich dir.
Es ist so schön, dass es dich gibt.

Als ich diesen Text (ich habe ihn ein wenig abgewandelt) eben in einer Zeitschrift las,
(die mir meine bessere Hälfte gestern vom Einkaufen mitbrachte *freu*)
 habe ich gedacht, den darf ich meinen Blogbesuchern nicht vorenthalten.

Er passt zwar nicht unbedingt zum morgigen Vatertag,
denn da beschenken ja die Kinder die Väter -
trotzdem wird dieser Text auf den ein oder anderen Papa zutreffen.

Auch ich gehöre zu den Glücklichen, die sich oft über einen gedeckten Frühstückstisch freuen können.
DANKE dir lieber Schatz

Ich wünche euch einen schönen Feiertag morgen
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Oh Karin,wie schön,hab Tränen in den Augen,ehrlich!
    Ich freue mich für dich!
    Lieben Gruss sendet dir Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt bi ich aber sehr gerührt *****

    GLÜCKLICH ist die Seele, die liebt.
    Dann bist Du wohl sehr glücklich :0)

    Das freut mich und ich wünsche Dir / EUCH morgen einen wunderschönen TAG.
    Wir machen uns morgen auf den Weg nach HOLLAND.

    E N D L I C H !!

    Am Dienstag schaue ich dann wieder bei Dir vorbei :0))

    Alles LIEBE Monique

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin,
    ....so schöne Zeilen....toller Gatte!!Bin ganz gerührt!!Da wird er sich bestimmt freuen über Deine lieben Worte!!
    Das Gartenfest ist in Calden...Schloß Wilhelmstal.
    Wünsche Euch ein schönes frei...vielleicht habt Ihr Lust zu kommen.Würde mich freuen.
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Karin..
    das sind ja wunderbare Zeilen...die auch auf meinen GG zutreffen..wir haben diesen Monat unseren 20.Hochzeitstag:-))))
    Nun hoffe ich,dass Dich meine Mail,die ich erst eben geschrieben habe erreicht:-)) ich hatte total vergessen Dir nochmals zu schreiben..Sorry.
    Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Karin, hab Deinen schönen blog gerade entdeckt und werde ihn mir gleich mal merken...

    Sehr schöne Zeilen und ein wirklich stimmungsvolles Bild!

    Liebe Grüße von Antje

    AntwortenLöschen
  6. Hi Karin,du liegst noch voll in der Zeit,herzlich willkommen auf meinem Blog...
    LG Astrid
    P.S.Der Text für deinen Mann ist wunderbar...

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Karin..
    ich antworte Dir mal auf diesem Wege..schade das es mit dem mailen nicht klappt..also winterharte weißblühende Pflanzen für Mai..hm nicht so einfach..denn Frühlingsblüher wie Tulpen sind meistens schon verblüht..ausser Du setzt spätblühende in Töpfe..und Hortensien sind im Mai noch nicht soweit..Rhodedendron blühen zwar um diese Zeit,sind aber Geschmackssache und für Töpfe ,glaube ich nicht geeignet. Ich würde ja Maiglöckchen im Herbst in Töpfe setzen und dann Anfang Mai Zauberschnee "Diamond Frost" (Sommerblüher) pflanzen. Sie haben wunderschöne filigrane weiße Blüten,sind sehr robust und Du hast bis OKT. was davon.Leider sind sie nicht sehr billig..letztes Jahr kosteten sie hier 2,25 Euro.dieses Jahr schon 2,95 Euro..sie lassen sich eben gut verkaufen. Ich habe sie schon seit Anfang Mai in Kästen gepflanzt und wenn nun die Sonne scheint,werden sie recht üppig. Ich verwende immer Blumenerde mit Langzeitdünger..Dem Zauberschnee habe ich mal einen ganzen Post gewidmet..vielleicht hast Du Lust zu schauen:-)) Ich hoffe, Dir geht´s heute besser und wünsche Dir weiterhin gute Besserung.
    Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Karin*

    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
    Ich habe im Moment nicht sehr viel Zeit zum schreiben, aber ich wollte Dir auf jeden Fall mittelen, dass es einen Campingplatz in Bergen gibt - CAMPING ALKMAAR - so heißt er.
    Wenn Du diesen Begriff bei Google eingibst, findest Du ihn ganz schnell.

    Liebe Grüße Monique

    AntwortenLöschen