Dienstag, 11. Mai 2010

Oma wurde 75


 .... und mit diesem Blumenstrauß gratulierten die 6 Kinder meiner Schwiegermutter zum Geburtstag.



Für jedes Kind habe ich in der Mitte eine Rose binden lassen und habe sie jeweils mit einer Banderole geschmückt, die mit den Namen der einzelnen Kinder nebst Schwiegerkindern und Enkelkindern beschriftet war.



Die Banderole habe ich auf einem dünnen Stöckchen aufgespießt und um je eine Rose gelegt.

Da es meiner Schwiegermutter im Moment gesundheitlich nicht so gut geht wurde nur im kleinen Rahmen gefeiert
- aber dieser Blumenstrauß war ein Geburtstagsgruß von der ganzen Großfamilie
(6 eigene Kinder, 6 Schwiegerkinder und 14 Ekelkinder).



Auch auf diesem Wege:



HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH
und
gute Besserung



Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. ...ein schöner Strauß und die idee mit den Baderolen ist toll, werd ich mir mal merken, wir sind vier Geschwister. Hoffe deiner Scwiegermama geht es bald wieder besser...viele liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin,
    ...wunderschöner Strauß...tolle Idee...da hat sie sich bestimmt gefreut!!
    Herzlichen Glückwunsch der lieben Schwiegermama!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Karin,

    danke für deinen netten Kommentar bei mir :)
    Das ist ja eine tolle Idee, einen persönlichen Strauß zu schenken. Gute Besserung unbekannterweise an deine Schwiegermomi.

    Dir wünsche ich noch einen wundervollen Tag.
    gglg shino

    AntwortenLöschen